Graduierungen im Krav Maga

Welche Graduierungen gibt es im Krav Maga?

Obwohl Krav Maga ein reines Selbstverteidigungssystem ohne sportliche Wettkämpfe ist (siehe auch: ist Krav Maga ein Kampfsport), verzichtet es nicht auf ein klassisches Graduierungssystem und eine Einteilung der Praktizierenden in verschiedene Level.

Die Prüfungen der IKMF werden in regelmäßigen Abständen angeboten. (Termine der IKMF Deutschland) Nur hochrangige Instruktoren (ab Graduate 4) dürfen Prüfungen abnehmen.Jede zweite Prüfung muss bei einem Mitglied des Global Instructor Team (GIT) abgenommen werden.

 

Die Level werden wie folgt aufgeteilt:
  •  Practitioner Level 1 bis 5: gelbes Abzeichen, die Anzahl der Streifen entspricht dem Level.
  •  Graduate Level 1 bis 5: blaues Abzeichen, die Anzahl der Streifen entspricht dem Level.
  •  Expert Level 1 bis 5: goldenes Abzeichen mit roten Streifen deren Anzahl dem Level entspricht
  •  Master Level: 1 bis 3 (auch Expert 6 bis 8 genannt).

 

Das sagt der Gründer über Krav Maga

„Krav Maga ist ein modernes, praxisnahes und bewährtes Selbstverteidigungssystem, das mit Bedacht für die unruhige Welt von heute konzipiert wurde. Geprägt wird es durch seine logische und verständliche Heranführung an Konfrontationen, in deren Mittelpunkt Selbstverteidigung und Kampf stehen.“ –Imi Lichtenfeld

Das könnte dich auch interessieren

JULIAN SCHMITT
Zertifizierter KRAV MAGA Instructor in Frankfurt. 
© 2018 STRIKEFIT – Julian Schmitt.