HIIT – HOCHINTENSIVES INTERVALL TRAINING

Vorteile des High Intensity Intervall Training (HIIT)

Intervalle mit hoher körperlicher Belastung im Wechsel mit kurzen Pausen-Intervallen, das ist das Konzept des HIIT. Was sind die Vorzüge eines hochintensiven Intervall Trainings? Außer der offensichtlichen Zeitersparnis die ein solches hochintensives Training auf Grund der kurzen Dauer hat bietet diese Trainingsvariante noch weitaus mehr Vorteile gegenüber herkömmlichen Training.

 

Steigerung der Fettverbrennung

Wissenschaftliche Studien belegen, dass trotz kürzerer Trainingsdauer die Fettverbrennung während und nach der Einheit maximiert wird. Dies liegt an der enormen Intensität die auf den Organismus einwirkt und die daraus resultierende erhöhte Hormonausschüttung. Die Hormone Adrenalin und Noradrenalin wirken als Katalysatoren bei der Fettverbrennung.

Gesteigerte Ausdauerleistungen

Durch intensive Intervalle wird die Sauerstoffaufnahmefähigkeit (VO2max) gesteigert. Der Körper nimmt nicht nur mehr Sauerstoff auf, er ist auch in der Lage den aufgenommenen Sauerstoff besser zu verwerten.

Studien ergaben eine drei- bis vier Mal so schnelle Verbesserung der Ausdauerleistungsfähigkeit als bei Ausdauertraining in der Dauermethode.

 

Gesteigerter Nachbrenn-Effekt

Durch den sogenannten Nachbrenn-Effekt, als den erhöhten Energiebedarf des Organsims nach körperlicher Aktivität , werden Kalorien noch lange nach der HIIT Trainingseinheit „verbrannt“. Dies sorgt für eine zusätzliche Fettverbrennung. 

 

Mehr Muskelwachstum durch erhöhten Hormonspiegel

Intensive körperliche Aktivität erhöht den Hormonspiegel. Die Produktion der Wachstumshormone: Adrenalin, Nordadrenalin und Dopamin fördern den Muskelaufbau und Muskelerhalt und wirkt sich somit positiv auf das Muskelwachstum aus.

Wissenswertes über Fitness und Kampfsport - Dein Strikefit Guide

STRIKEFIT

Zertifizierte KRAV MAGA Instructoren in Frankfurt und Königstein.

© 2018 STRIKEFIT – Julian Schmitt.