Trainingsmaske – hilft sie wirklich?

Training mit Maske – Ob die Stars der UFC, Profi Footballspieler, oder Crossfitathleten, sie alle benutzen Trainingsmasken in ihrem Training. Die martialisch aussehenden Masken erschweren die Atmung, da die Luftzufuhr durch verstellbare Ventile verringert werden kann.  So Furcht einflößend sie auch aussehen, so effektiv ist das Training mit ihnen. Doch wie kannst du mit einer solchen Maske deine sportliche Leistung verbessern?

Welchen Effekt hat das Training mit der Trainingsmaske ?

Die Trainingsmaske erschwert die Atmung und stärkt somit deine Atemmuskulatur. Du konditionierst deinen Körper dazu unter erschwerten Bedingungen zu atmen.

„Die Phantom Trainingsmaske macht es schwerer für dich zu atmen. Dadurch muss sich dein Körper mehr anstrengen Luft in die Lungen zu bekommen und deine Atemmuskulatur wird trainiert. Eine stärkere Atemmuskulatur steigert deine Performance beim Training oder Wettkampf, wenn du die Maske nicht mehr trägst. So wirst du stärker, fitter und schneller in deinem Sport!“ (Quelle: Phantom Athletics)

Die Vorteile der Trainingsmaske:

  • Training deiner Atemmuskulatur
  • Nutze mehr von deinem Lungen Volumen
  • Verbesserung deiner Ausdauer und Kondition
  • Vorbeugung frühzeitiger Erschöpfung
  • Senkung deines Puls
  • Verbesserung deiner Fitness

Phantom Trainingsmaske

MMA Trainingsmaske

MMA Trainingsmaske –

  • Trainiere deine Atemmuskulatur und steigere deine sportliche Leistung
  • Ändere Widerstandslevel während dem Training, ohne die Maske abzunehmen
  • Ergonomischer Sleeve sorgt für angenehmen Halt und verhindert Rutschen
  • Premium Materialien, wie medizinisches Silikon und widerstandsfähiges Nylon

GIBTS HIER

Hier gehts zurück zum Guide

Teile mit deinen Freunden
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Jetzt vorab registrieren!

Fülle einfach das Formular unten aus und wir melden uns dann in Kürze bei Dir.