KRAV MAGA TIEFSCHUTZ

Warum brauche ich einen Krav Maga Tiefschutz ?

Wozu brauche ich einen Tiefschutz beim Krav Maga? Krav Maga ist eine Selbstverteidigung die ohne Regeln auskommt und daher den Tritt in die Genitalien als bevorzugte Verteidigung lehrt. Da die Genitalien weder von Knochen, Fett oder nennenswerten Muskeln geschützt werden solltest du nachrüsten um längerfristig Spaß am Training zu haben. Im Training wird nicht jeder Tritt mit 100 Prozent Kraft ausgeführt, dennoch solltest du Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, falls es doch mal zur Sache geht. Dass die Genitalien über zahlreiche Nervenenden verfügen, macht den Treffer umso schmerzhafter. Um am Krav Maga Training teilzunehmen empfiehlt sich also die Anschaffung eines angemessenen Tiefschutzes.

Welcher ist der beste Krav Maga Tiefschutz?

Es gibt verschiedene Preiskategorien die wir im Folgenden vorstellen. angefangen bei der günstigen Basis Variante bis hin zum Ferrari unter den Tiefschützern! Denke bei der Auswahl des richtigen Schützers daran, welchen sensiblen Teil deines Körpers du schützen möchtest. Wie viel Geld bist du bereit für deinen Schutz auszugeben? 

Kwon Tiefschutz – Die Basis Variante für unter 10 Euro. Eignet sich als Einsteiger Model eher für Kampfsport als für Krav Maga. Bietet Schutz falls doch mal ein Tritt daneben geht, hält aber keiner gezielten Attacke zum Genital stand. Soll heissen: du spürst einen Tritt zum Genital deutlich auch mit diesem Tiefschutz (Der Autor spricht aus eigener Erfahrung).

ShockDoctor – Der Mercedes unter den Tiefschützern. Mit Carbon Cup für Stabilität und Sicherheit. Auch erhältlich mit passender Kompressionshorts für mehr Tragekomfort. Das Verhältnis Preis/ Leistung stimmt. Der Tiefschutz von ShockDorctor ist in der Größe M für ca. 30 Euro erhältlich. Im Verhältnis zur billigeren Kwon Variante bietet er deutlich mehr Tragekomfort und Stabilität.

Diamond Cup – Der Ferrari unter den Tiefschützern bietet den höchsten Komfort beim Tragen. Durch die Kompressionshorts mit elastischen Spandex-Bändern sitz der Cup fest und verrutscht nicht. Der hochwertigste Tiefschutz auf dem Markt hat allerdings mit rund 100 Euro einen stolzen Preis. Dennoch lohnt sich die Investition, da die Qualität auch für eine lange Verwendungszeit sorgt. Es empfiehlt sich bei mehrmaligen Training pro Woche einen Cup aber zwei Kompressionsshorts zuzulegen, so kannst du immer mit einer frischen Hose zum Training.

Brauchen Frauen einen Tiefschutz

Brauchen Frauen einen Tiefschutz im Krav Maga? Sicherheit geht vor, also solltest du auch als Frau nicht auf deinen Tiefschutz verzichten. Ein Tritt zwischen die Beine tut einer Frau genauso weh wie einem Mann. 

BAY Tiefschutz für Frauen – Der Unterleibschutz ist leicht und komfortabel und wird über der Trainingshose getragen.

Adidas Suspensorium für Frauen – Schützt den Schambereich und überzeugt mit guter Passform.

Welche Ausrüstung benötigst du als Krav Maga Einsteiger – erfahre mehr dazu in unserem Artikel: Krav Maga Ausrüstung

Achtung: Die hinterlegten Links sind Affiliate-Links von Amazon. Die präsentierten Artikel helfen dir dabei dein Krav Maga Training zu verbessern! Die Produkte sind mit großer Sorgfalt zusammengestellt und nach den Kriterien QualitätPreis/Leistung und Funktionalität ausgewählt. Kommt über einen Link ein Einkauf zustande, wird die Seite www.strikefit.de mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Durch das Klicken der Bilder oder der markierten Begriffe gelangst du direkt zu Amazon und kannst dir dein Krav Maga Zubehör selbst zusammenstellen! Viel Spaß beim lesen und natürlich bei deinem Krav Maga Training wünscht dir das Strikefit.de Team.

Welche Schuhe brauche ich im Krav Maga Training?

Alles was du zum Thema Krav Maga Schuhe wissen musst erfährst du in unserem Artikel hier klicken

STRIKEFIT

Zertifizierte KRAV MAGA Instructoren in Frankfurt und Königstein.

© 2018 STRIKEFIT – Julian Schmitt.