Selbstverteidigung für Kinder

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Kinder. Dieser Kurs steigert die soziale Kompetenz und die positive Selbstwahrnehmung der Kinder. Krav Maga für Kinder lehrt den Umgang mit Stress und schult die Fähigkeit Probleme und Konfliktsituationen zu lösen.  

Der perfekte Start im Kindesalter

Der Krav Maga Kinder Kurs vermittelt grundliegende Techniken der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Die Kinderkurse sind für Kinder von 6 – 12 Jahren geeignet. Durch ständig neue Herausforderungen werden die Kinder gefördert und gefordert. Das Training steigert die Willenskraft und stärkt die Widerstandsfähigkeit (Resilienz). Die Kinder benötigen sportliche Kleidung und etwas zum Trinken. Bitte seid ein paar Minuten vor Kursbeginn vor Ort.

Hier findest du uns: Berliner Straße 312, 63067 Offenbach am Main, direkt an der S-Bahn Station Kaiserlei.  

Zentral zwischen Frankfurt und Offenbach

Das Krav Maga Training für Kinder findet in zentraler Lage in Offenbach Kaiserlei statt. Verkehrsgünstig mit genügend Parkplätzen ausgestattet und mit öffentlichen Verkehrsmitteln von überall schnell zu erreichen!

Probetraining

Zur Buchung der ersten beiden Probetrainings kommst du hier. Für die ersten beiden Trainings zahlst du 9,90€. Danach kostet die monatliche Mitgliedschaft 45€. Hier kommst du zur Buchung der Mitgliedschaft.

Kurze Vertragslaufzeit

Der Monatsbeitrag für Kinder beläuft sich auf 45 Euro. Die Vertragslaufzeit beschränkt sich auf 6 Monate. Das Training findet auch in den Ferien statt!

Bereits als Kind Selbstverteidigung lernen

Entwicklung des Körpergefühls

Die Kinder entwickeln ihr Körpergefühl und steigern ihre Bewegungskompetenz. Gezielte Bewegung ist der Schlüssel für einen gesunde körperliche Entwicklung.

Gesteigerte Widerstandsfähigkeit

Durch ständig neue Herausforderungen werden die Kinder gefördert und gefordert. Das Training steigert die Willenskraft und stärkt die Widerstandsfähigkeit.

Erlernen von Selbstverteidigung

Die Kinder lernen potentielle Gefahrenquellen zu erkennen und entwickeln gemeinsam mit den Trainern Strategien zur Selbstverteidigung.

Spaß und Bewegung in der Gruppe

KRAV MAGA und Selbstverteidigung bei STRIKEFIT® macht Spaß und ist immer ein Highlight im Wochenprogramm der Kinder!

Entwicklung der Sozialkompetenz

Durch das Training wird der Umgang mit anderen Kindern geschult und soziale Verhaltensweisen, wie Teamwork, spielerisch vermittelt.

Mehr Selbstbewusstsein

Das Krav Maga Training für Kinder entwickelt Körper und Geist und sorgt für mehr Selbstbewusstsein bei allen Teilnehmern.

Was ist Selbstverteidigung für Kinder?

Selbstverteidigung für Kinder in Frankfurt

Makkabi

Selbstverteidigung für Kinder besteht nicht nur in der Vermittlung von Techniken für den Fall einer körperlichen Auseinandersetzung. Im Kindertraining sollte vor allem der Schulung der Aufmerksamkeit eine große Rolle zu kommen. Kinder sollten bei allem Spieltrieb auch eine Aufmerksamkeit für ihre Umgebung entwickelt können um mögliche Gefahrenpotenziale Frühzeit erkennen zu können.

In dem sie lernen Signale richtig zu deuten und auf ihr Bauchgefühl zu hören, entwickeln sie die Fähigkeit einen möglichen Konflikt frühzeitig zu erkennen und  ihm aus dem Weg zu gehen. Dies gilt sowohl bei gleichaltrigen Konfliktpartnern aber auch, und umso mehr, wenn die Gefahr von einem körperlich überlegenen Erwachsenen ausgeht. 

Körpersprache, taktische Fortbewegung, erhöhte Aufmerksamkeit, verbale Fähigkeiten und Stimmlage sind hierbei nur einige Punkte, die bei einer ganzheitlichen Selbstverteidigung eingeübt werden sollten. Beim Kindertraining geht es also in erster Linie darum gefährliche Situationen zu simulieren und die Kinder in die Lage zu versetzen diese zu meistern.

Allen Eltern sei an dieser Stelle der Rat gegeben, mit ihren Kindern über mögliche Szenarien und Bedrohungen zu reden. Thematisieren Sie zu Hause die Problematik des Mobbings auf dem Schulhof und hören Sie genau hin wie sich ihr Kind dazu äußert, denn vielleicht ist es schonmal in einer ähnlichen Situation gewesen. Kinder brauchen Strategien zur Selbstverteidigung! Lesen Sie mehr über Selbstverteidigung für Kinder in unserem STRIKEFIT® GUIDE.

Aufmerksamkeit erlangen

Das Training für Kinder beginnt grundsätzlich damit, die Aufmerksamkeit und das Erkennen von Bedrohungen zu schulen. Das ist die Basis der Selbstverteidigung.

Reifeprozess!

Im Zuge des Trainings werden Kindern richtige Körperhaltung, Deutung von Signalen, verbale Prävention sowie erhöhte Aufmerksamkeit beigebracht. Alles Faktoren des Reifeprozesses!

Sie können beruhigt sein!

Ein Kind, welches darauf geschult ist, sich in einer Notfallsituation selbst verteidigen, sorgt für eine große Ruhe und Gewissheit bei den Eltern.

Unsere Partner

STRIKEFIT ist bekannt aus:

Jetzt vorab registrieren!

Fülle einfach das Formular unten aus und wir melden uns dann in Kürze bei Dir.